K24 – Dein Ideenladen

„Es kostet mehr, es nicht zu testen“

Im Sommer 2019 hat die GuWo unter
dem Motto „Arbeiten, Netzwerken,
 Durchstarten“ den ersten Coworking
 Space Gubens an den Start gebracht. 
Übersetzt bedeutet das soviel wie ein
„Raum für Zusammenarbeit“ – und es
 gibt sie in immer mehr Städten. Ein
 Coworking Space ist eine Art Großraumbüro mit mehreren Arbeitsplätzen, die fertig eingerichtet sind und
 durch Nutzer manchmal tagesweise, 
meist wöchentlich oder monatlich angemietet werden können.

So können 
junge Unternehmer und Kreative ihr
 Geschäft entwickeln und stärken ihren 
Erfolg oft in gemeinsamen Projekten.
 Diese Arbeitsweise entspricht dem
 modernen, flexiblen Unternehmer
tum. Die GuWo möchte mit dieser
 innovativen Arbeitsform auch in Gu
ben junge Unternehmer, Rückkehrer, 
Zuzügler und Kreative unterstützen.
 Steven Müller, der andere Unternehmen bei der Kundengewinnung in 
modernen Medien unterstützt, mietete sich vor kurzem im Pilotprojekt K24
 ein.

Stadtgeflüster sprach mit ihm:


Sie sind in Guben aufgewachsen, was 
hält Sie hier?
Meine Familie und gute 
Freunde! Die ruhige Lage ist für die alltäglichen Angelegenheiten sehr von
 Vorteil, gleichzeitig gibt es eine gute 
Anbindung nach Cottbus und Berlin, 
falls man doch mal etwas Abwechslung braucht.


Was machen Sie beruflich?
Ich bin seit 
drei Jahren selbstständig und betreue 
lokale Unternehmen wie Kosmetikstudios, Fitnessstudios und Restaurants.
 Ich helfe diesen dabei, plan-und messbar mehr Neukunden bzw. Umsatz 
über Social Media (also Facebook und 
Instagram) zu gewinnen, damit sie
 optimal im Internet aufgestellt sind. Es 
ist heute – völlig branchenunabhängig
– für alle Unternehmen wichtig, solche 
Prozesse zu implementieren, die täglich
 Anfragen neuer Kunden generieren.


Wie sind Sie auf den K24 aufmerksam 
geworden?
Ein Geschäftspartner hat es
 mir empfohlen. Und ich bin begeistert.


Welche Vorteile bietet der Coworking
 Space im Vergleich zum Arbeiten von
 Zuhause?
Es fängt schon an, wenn man 
früh aufsteht. Der Weg zum Büro ver
setzt mich in Gedanken viel mehr in
 die Arbeit hinein als der Schreibtisch zu Hause. Dort bin ich schnell abgelenkt, während ich mich im Büro viel
mehr auf das Wesentliche fokussiere:
 nämlich auf umsatzbringende Aktivitäten. Ein Vorteil auf den zweiten Blick
besteht in der Miete. Wenn ich Geld 
investiere, dann will ich das auch best
möglich nutzen – so arbeite ich viel
 effektiver als daheim.


In Großstädten boomen vergleichbare
 Räume, warum tun sich die Gubener 
noch etwas schwer damit?
Es ist neu. Ich
 kann Selbstständigen nur empfehlen,
 sich schnellstmöglich mit den Vorteilen eines Büros auseinanderzusetzen.
Ein Coworking Space ist viel günstiger 
als ein Büro und bietet gleichzeitig den 
Vorteil zum Netzwerken. Ich kann den 
K24 jedem Selbstständigen empfehlen,
 der effektiver und fokussierter arbeiten
möchte. Die Vorteile überwiegen ganz
klar. Es kostet mehr, es nicht zu testen.