Aktuelles

Neues von der GuWo

17. Zukunftstag in Brandenburg

Im Land Brandenburg gibt es beste Möglichkeiten, eine Ausbildung oder ein Studium zu beginnen. Der Zukunftstag bietet Jugendlichen ab Jahrgangsstufe 7 eine tolle Möglichkeit, einen Tag lang konkrete Berufe kennenzulernen. Gleichzeitig können überkommene Rollenklischees von „typischen“ Frauen- oder Männerberufen aufgebrochen werden. Vor Ort können sich die Jugendlichen in Unternehmen, Handwerksbetrieben, Hochschulen und anderen Einrichtungen selbst ein Bild von der Arbeitswelt machen. Die Schülerinnen und Schüler sind als künftige Ingenieure, Handwerkerin oder Lehrkraft in Brandenburg gefragt – der Zukunftstag dient ihnen zur Berufs- und Studienorientierung. Gleichzeitig können Unternehmen, Handwerksbetriebe, Hochschulen oder andere Einrichtungen am Zukunftstag um Nachwuchs werben, sich als zukünftige Praktikums- oder Ausbildungsbetriebe oder Arbeitgeber präsentieren und Fachkräfte für die Zukunft gewinnen.

Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen im Land Brandenburg wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Mitmachen

Am 28. März 2019 findet der 17. Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Brandenburg statt. Mitmachen können Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7, Eltern, Lehrkräfte und natürlich Unternehmen und Einrichtungen, die ihre Türen an diesem Tag für die Jugendlichen öffnen. Der Zukunftstag bietet allen Jugendlichen eine einmalige Gelegenheit, in das Berufsleben hineinzuschnuppern und den Unternehmen die Möglichkeit für Nachwuchs zu werben.

Auch die GuWo ist dabei! Mehr dazu findet Ihr hier:

https://zukunftstagbrandenburg.de/zkt-veranstalter/4400

Guben tut gut. - 50 Job-/ Ausbildungsangebote

"Guben tut gut." - unter diesem Motto arbeitet die in 2018 gegründete Rückkehrerinitiative täglich daran Guben für Zuzügler erlebbar werden zu lassen. Auf der Website www.guben-tut-gut.de erhält man einen Überblick zu aktuellen Job- und Wohnungsangeboten oder auch zu sozialen Einrichtungen wie Schule oder Kindertagesstätten. Schauen Sie doch einfach mal rein!

https://www.guben-tut-gut.de/de/arbeiten/arbeiten-in-guben.html

Wir bilden aus

Stellenausschreibung - Ausbildung 2019 ( Immobilienkaufmann/-frau)

 

 Arbeitgeber

Gubener Wohnungsgesellschaft mbH

 

Stellenbeschreibung

 

Die Gubener Wohnungsgesellschaft mbH bietet zum 01.08.2019 eine interessante, anspruchsvolle und vielseitige Ausbildung zum/zur

Immobilienkaufmann/-frau an.

Sie werden in verschiedenen Aufgabenbereichen u.a. in der Hausverwaltung, Mietenbuchhaltung, Nebenkostenabrechnung, Instandhaltung/Instandsetzung ausgebildet.

Immobilienkaufleute arbeiten in allen Bereich der Immobilienwirtschaft, wo sie ihre Kunden in sämtlichen Fragen rund um Haus, Wohnung und Grundstück beraten.

Sie verwalten Immobilien und Grundstücke, vermitteln, vermieten und verpachten sie.

Sie passen zu uns, wenn Sie ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen haben; aktive Lern- und Leistungsbereitschaft besitzen; engagiert; kontaktfreudig und belastbar sind sowie über ein gepflegtes Erscheinungsbild verfügen und ein Gefühl für Kundenorientierung mitbringen.

Die Berufsschule befindet sich in Frankfurt (Oder).


Besonders wichtig ist...

- mindestens ein guter Fachoberschulreifeabschluss (Mittlere Reife)
- Mathematik und Deutsch Note 2
- EDV- Anwenderkenntnisse (MS-Office)

Darüber hinaus sollte…


- kaufmännisches Interesse
- Freude am Umgang mit Menschen
- Engagement und Einsatzbereitschaft
- Lust auf Lernen und Weiterbildung
- Interesse für das Produkt "Immobilien" in all seinen Facetten vorhanden sein.


Wünschenswert wäre...


- gute englisch und polnisch Kenntnisse


Bewerben Sie sich schriftlich oder per E-Mail an guwo@guwo.de
Wir freuen uns auf Sie!

Ausbildungsbeginn

01.08.2019

Arbeitsort

 03172 Guben, Straupitzstraße 4-5

 Vergütung

Ausbildungsvergütung – Haustarifvertrag – Unterkunft wird nicht gestellt

Arbeitszeit

Vollzeit – 37 Wochenstunden

 

Anforderungen an Bewerber

 

 

Schulbildung

Geforderter Bildungsabschluss: Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss, Bewerber muss mindestens diesen Bildungsabschluss besitzen
Deutschnote: 2
Mathematiknote: 2
Englischnote: 2

Persönliche Stärken

 Auffassungsfähigkeit/-gabe, Kommunikationsfähigkeit, Lernbereitschaft, Motivation/ Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit

 Führerschein

Wünschenswert: Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse)

 Bewerbungszeitraum

 -        15.02.2019

 gewünschte Bewerbungsarten

schriftlich oder per E-Mail

 Angaben zur Bewerbung

Lebenslauf, Zeugnisse sowie Anschreiben

Rückfragen und Bewerbungen an

Gubener Wohnungsgesellschaft mbH

Frau Lange

Straupitzstraße 4-5

03172 Guben

 E-Mail

 guwo@guwo.de

 

Ein Apfelbäumchen für die Kinder

Mit einem Lächeln im Gesicht und einem Apfelbäumchen in der Hand begrüßte die 24. Gubener Apfelkönigin Simone Klotz am vergangenen Freitag die Kinder der Kita Regenbogen. Gemeinsam mit dem GuWo-Geschäftsführer Martin Reiher pflanzte sie dort ein Apfelbäumchen. Den Kindern möchte sie damit ein Stück Natur näher bringen. So lernen die Kleinen, dass es Äpfel nicht nur im Supermarkt gibt, sondern diese an Bäumen wachsen.

Die Idee, jedem Kindergarten in Guben ein Apfelbäumchen zu schenken, fand auch die Gubener Wohnungsgesellschaft gut und übernahm dafür die Finanzierung. Auch die Kleinsten waren begeistert über den „königlichen“ Besuch und bedankten sich bei den Gästen mit kleinen Gesangseinlagen. Im Anschluss wurde von Groß und Klein noch das Apfelkuchenbüffet geplündert. Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass vielleicht schon im nächsten Jahr die ersten Äpfel geerntet werden können.

Guben bekommt neue Arbeitsplätze!

Heute wurde der Mietvertrag mit der call24 telemarketing GmbH unterzeichnet. Das Unternehmen hat seit 17 Jahren seinen Sitz in Frankfurt/ Oder und beschäftigt dort derzeit 270 Mitarbeiter. Mit der heutigen Unterschrift wurde die Standorterweiterung in Guben amtlich. In der Berliner Str. 12 beginnen nun die Renovierungsarbeiten für das Callcenter. In den nächsten Monaten sollen hier ca. 30 neue Arbeitsplätze entstehen. Bewerbungen können gern abgesandt werden. Nähere Infos findet man unter www.call24-tm.de.